„Glück entsteht, wenn Vorbereitung auf Gelegenheit trifft, während Pech entsteht, wenn mangelnde Vorbereitung auf die Realität trifft.“

  • Eliyahu Goldratt

Manchmal hat man Glück und kann es nicht erklären, und manchmal ist das Glück einfach nicht auf deiner Seite.

Die meisten von uns haben Glück, keine Opfer von Fahrzeugdiebstahl zu sein. Leider fallen jedes Jahr mehr als 700.000 Amerikaner diesem Verbrechen zum Opfer. Ob es sich um Ihr Auto, Ihren Lastwagen oder Ihren Wohnmobil handelt, Diebstahl kann herzzerreißend sein. Die Entdeckung, dass Ihr Lieblingsfahrzeug auf vier oder zwei Rädern gestohlen wurde, ist keine angenehme Überraschung.

Nur 60% der Autos und 30% der Motorräder werden nach ihrem Verschwinden wieder gefunden. Es besteht eine nicht unerhebliche Chance, dass Sie eines Tages auf der falschen Seite des Fahrzeugdiebstahls stehen werden.

Mit all dem gesagt, gibt es Dinge, die Sie tun können, um das Risiko eines Diebstahls zu reduzieren. Eine ordnungsgemäße Vorbereitung kann Ihnen Frieden geben. Denken Sie daran, Ihre Autotüren jederzeit zu verriegeln, wenn Sie das Fahrzeug verlassen oder parken Sie es einfach möglichst drinnen. Einige von uns, wie Ed, von dem Sie unten hören werden, und der Rest von Invoxias Kunden sind besser vorbereitet als die meisten.

Wie unglücklich kann ein Mann sein?

Es gibt Menschen mit Glückssträhnen und dann gibt es Menschen wie Ed, die wirklich wissen, wie es sich anfühlt, unglücklich zu sein und ein Fahrzeug zu verlieren… nicht einmal, nicht zweimal, sondern dreimal. Ed erkannte, dass der einzige Weg, sein Fahrzeug zu schützen, darin bestand, ein wachsames Auge darauf zu haben. Dafür wählte er Invoxias Cellular GPS Tracker.

„Nachdem mein Wohnmobil ein paar Mal gestohlen wurde, habe ich den Invoxia GPS Tracker bekommen. Es wurde wieder gestohlen, aber dank des Trackers konnte ich es sofort wiederfinden. Die Positionierung war wirklich genau, so dass wir das Wohnmobil mit der Polizei nur eine Stunde nach dem Diebstahl leicht gefunden haben, bevor Schaden entstanden ist. Sehr einfach zu bedienen, die Batterielebensdauer ist in Ordnung (aber überprüfen Sie regelmäßig, ob Sie genug haben) und leicht zu verstecken, da es wirklich klein ist.“

Wenn Sie wie Ed sind und sich selbst und Ihre Lieblingsfahrzeuge schützen möchten, sollten Sie damit beginnen, sich auf das Schlimmste vorzubereiten, bevor etwas passiert.

Wir hoffen, dass niemand anderes durchmachen muss, was Ed durchgemacht hat.

Ob Sie wie Ed bereits einen Fahrzeugdiebstahl erlebt haben oder einfach nur die Erfahrung vermeiden möchten, bietet der GPS-Tracker von Invoxia Ihnen Sicherheit. Warum versuchen Sie es nicht jetzt? Wenn Sie eine Geschichte teilen möchten, wie Sie mit einem unserer Tracker etwas oder jemanden gefunden haben, senden Sie uns eine E-Mail an marketingteam@invoxia.com oder kontaktieren Sie uns über Facebook oder Instagram. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Alexandre

Alexandre

Passionate about soccer as well as writing and creating content, Alexandre remains more comfortable with words than with the ball.

Leave a Reply