Christophe ist einer der beiden Mitbegründer des Pariser Concept Stores Resonance. Eines Morgens hatte sein Mitbegründer ein mehr als bitteres Erwachen: Seine Invoxia-Anwendung informierte ihn darüber, dass sein Roller, der zuvor mit einem Invoxia Bike Tracker* ausgestattet war (wir empfehlen den GPS-Tracker für Fahrzeuge für diesen Zweck) und in der Nähe seines Arbeitsplatzes geparkt war, in der Nacht bewegt worden war. Christophe, der an der Suche nach dem Fahrzeug beteiligt war, wollte uns mitteilen, wie sich die Ereignisse abspielten. Spoiler: Der Invoxia Bike Tracker half ihnen, den gestohlenen Roller in weniger als 7 Stunden zu finden!

Hallo Christophe, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns von deinen Erfahrungen zu erzählen! Könntest du uns zunächst erzählen, was passiert ist und wie du herausgefunden hast, dass dein Roller gestohlen wurde?

Nach der Arbeit parkte mein Kollege seinen Honda XADV Roller auf einem für Zweiräder reservierten Platz in der Nähe des Bahnhofs Gare Montparnasse in Paris, wo er wie jeden Abend seinen Zug nimmt. Am nächsten Morgen bemerkte er, dass er um etwa 3 Uhr morgens eine Diebstahlbenachrichtigung auf seiner Invoxia GPS-Anwendung erhalten hatte, die anzeigte, dass sein Fahrzeug in der Nacht bewegt worden war und offensichtlich nicht mehr an der Stelle stand, an der er es geparkt hatte. Tatsächlich sahen wir bei unserer Ankunft an diesem Parkplatz, dass ein anderes Zweirad den Platz eingenommen hatte, was mit der Diebstahlhypothese übereinstimmte.

Was war deine Reaktion, als du das gesehen hast?

Die Informationen auf der Tracker-Anwendung führten uns zur Adresse, an der sich der Tracker befand (in den nahe gelegenen Vororten). Wir gingen zum Ort und während mein Kollege ein Auge auf die Eingänge und Ausgänge hatte, um sicherzustellen, dass der Roller nicht wegfuhr, ging ich zur Polizei, um den Diebstahl zu melden und der Polizei mitzuteilen, wie dringend es war, vor Ort zu sein, solange wir noch ein Signal vom GPS-Tracker hatten (wir befürchteten, dass die Diebe es zuerst sehen und loswerden würden).

Kam die Polizei dann direkt dorthin?

Die Polizisten kontaktierten das Anti-Kriminalitäts-Team, das in der Nähe patrouillierte, und sie gingen zu meinem Mitarbeiter. Mit Hilfe der Geolokalisierungsdaten der Anwendung konnten sie genau bestimmen, wo sich der Roller befinden sollte. Da die Anwendung keinen festen Punkt, sondern eine Zone anzeigte, nahm mein Mitarbeiter an, dass der Roller tatsächlich unterirdisch war. Sie gingen in die Tiefgarage des Gebäudes und fanden den Roller dort wie jedes andere Fahrzeug (Spiegel nach unten) abgestellt. Der Roller war immer noch mit der Scheibeinheit ausgestattet und war offensichtlich nicht gefahren worden.

Wie endete das alles?

Zurück auf der Polizeiwache mussten wir eine Beschwerde wegen Schäden einreichen, die Lenkung und die Vorderradbremse wurden während des Diebstahls beschädigt. Offensichtlich mussten die Diebe den Roller herausziehen und ihn hochheben, um ihn in ein Fahrzeug zu laden (die Fingerabdrücke auf den Felgen des Rollers waren ein offensichtliches Zeichen dafür).

Was denken Sie über die ganze Situation?

Dank der Geolokalisierungsdaten, die vom Tracker bereitgestellt wurden, und der Warnung, die gesendet wurde, konnten wir den gestohlenen Roller in weniger als 7 Stunden finden und wiederherstellen! Danke Invoxia!

Als Ergebnis dieser Erfahrung und beeindruckt von der hohen Leistung des Invoxia Bike Trackers entschied sich Christophe, eine Linie von Invoxia-Produkten in seinem Pariser Concept Store Resonance anzubieten. Dieses Konzeptgeschäft mit einer originellen und bezaubernden Atmosphäre befindet sich im 3. Arrondissement von Paris und bietet eine Reihe von Design-, Vintage- und Tech-Objekten sowie auch Kleidung und originelle Spielzeuge. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, also wissen Sie jetzt, wo Sie unsere Palette von GPS-Trackern finden können!

Sie können sich auch andere Nutzerbewertungen ansehen, die im einzigartigen Bereich der Imkerei arbeiten!

*Der Invoxia Bike Tracker ist derzeit nur in Europa erhältlich.

Alexandre

Alexandre

Passionate about soccer as well as writing and creating content, Alexandre remains more comfortable with words than with the ball.

Leave a Reply