Der schnelle Fortschritt der vernetzten Objekte hat die Art und Weise verändert, wie wir täglich mit Technologie umgehen. Haushaltsgeräte, Sicherheitsgeräte, Beleuchtung, Hausautomation… Es gibt zahlreiche neue Branchen, die intelligente Technologien einsetzen! Wenn Ihr Smartphone derzeit Ihre vernetzten Geräte steuert und verwaltet, können Sie sie jetzt direkt miteinander verbinden! Genau das bietet die IFTTT-Plattform.

IFTTT… Was ist das?

IFTTT steht für „If This, Then That“. In der Praxis besteht die Idee der Plattform darin, intelligente Geräte über ein einfaches Konzept miteinander zu verbinden: Eine Aktion, die von einem Gerät ausgeht, löst eine sekundäre Aktion auf einem anderen Gerät aus, vollständig freihändig.

Kurz gesagt ermöglicht Ihnen die IFTTT-Plattform, benutzerdefinierte Programme (sogenannte „Applets“) zu erstellen, die Ereignisse auslösen, basierend auf vordefinierten Kriterien, die zu von Ihnen festgelegten Aktionen führen. Kein Smartphone mehr nötig, alles wird automatisch und remote erledigt!

Wie funktioniert die IFTTT-Plattform?

Um das IFTTT-System vollständig zu verstehen, geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die auf der Plattform verwendete Vokabeln.

  • Der Service entspricht der Anwendung oder Plattform, von der aus Sie ein Programm (Applet) konfigurieren möchten. Um dies einzurichten, müssen Sie zwei Dienste miteinander verknüpfen. Es kann sich beispielsweise um Google, Instagram, Youtube, DropBox, eine Hausautomatisierungs-App oder sogar einen GPS-Tracker handeln… Der Himmel ist die Grenze!
  • Das Applet ist das Programm, das Sie zwischen zwei Services einrichten. Damit es funktioniert, müssen Sie sowohl Trigger als auch Actions einrichten. Jeder Dienst hat seine eigenen spezifischen Trigger und Actions.
  • Der Trigger entspricht dem „This„-Teil des IFTTT-Akronyms. Im Grunde genommen sind dies die Elemente, die den gewünschten Action auslösen werden.
  • Die Action entspricht dem „That„-Teil des IFTTT-Akronyms. Es ist das Ergebnis, das aus der Aktivierung des Triggers resultiert.

Ein Applet kann zum Beispiel mit einer Aussage wie „Wenn Sie einen Clip auf YouTube mögen (= If This), wird der Song zu Ihrer Spotify-Playlist hinzugefügt (= Then That)“ illustriert, wobei sowohl YouTube als auch Spotify die relevanten Services sind.

Im Grunde genommen müssen Sie zum Programmieren eines Applets zwei Services definieren, die miteinander verknüpft werden sollen, sowie einen Trigger und eine endgültige Aktion, die aus diesem Trigger resultiert.

Wofür kann es verwendet werden?

Es gibt keine Grenzen dafür, wie diese Plattform im täglichen Leben genutzt werden kann, die einzige wirkliche Grenze ist deine Vorstellungskraft! Die IFTTT-Plattform arbeitet auf kollaborative Weise und jeder kann neue Applets vorschlagen und erstellen, die seinen eigenen Bedürfnissen entsprechen. Neue verbundene Objekte und Anwendungen entstehen jeden Tag und erzeugen eine Fülle von neuen Möglichkeiten.

Viele Applet-Vorschläge sind auf ifttt.com verfügbar, zögere nicht, die Seite für Inspiration zu besuchen!

Wo kommt mein GPS-Tracker ins Spiel?

Invoxias GPS-Tracker ist keineswegs abgehängt! Was Szenarien für deinen GPS-Tracker betrifft, hast du drei mögliche Auslöser: Zoneneintritt, Zonenaustritt und Tastendruck. Dies ermöglicht es dir, ihn mit deinen anderen verbundenen Objekten für jeden Szenario-Typ zu verknüpfen, der einen dieser 3 Auslöser enthält.

Hier sind einige Beispiele dafür, was IFTTT heute für deinen GPS-Tracker tun kann:

  • Immer wenn ein Auto die „Garage“-Zone verlässt, geht automatisch ein Alarm los.
  • Immer wenn Sie nach der Arbeit die „Zone“ zu Hause betreten, schalten sich die Lichter, die Musik und das Thermostat ein.
  • Wenn Ihr Kind die Schule oder eine andere vorher festgelegte Sicherheitszone verlässt, können Sie so eingerichtet werden, dass Sie E-Mails erhalten, wenn dies geschieht. Im Notfall ermöglicht eine Alarmtaste, dass sie ihren Standort mit anderen Kontonutzern teilen können.

Mit IFTTT sind die Möglichkeiten, Ihren GPS-Tracker in einen echten persönlichen Assistenten zu verwandeln, endlos! Was noch besser ist, ist, dass nicht alle Anwendungen entdeckt wurden, so dass Sie neue Programme entwickeln können, wie Sie es für richtig halten, und Ihre Kreativität entfesseln können.

Für direkten Zugang zum Inoxia-Service auf IFTTT klicken Sie hier.

Und wenn Sie Inspiration brauchen, schauen Sie sich unsere Benutzer-Testimonials an!

Alexandre

Alexandre

Passionate about soccer as well as writing and creating content, Alexandre remains more comfortable with words than with the ball.

Leave a Reply