Ist der Invoxia Tracker ideal für die Paketverfolgung?

Kann ein Tracker bei der Verfolgung von Paketen nützlich sein? Sie kennen bereits die GPS-Tracker von Invoxia als Werkzeug zur Ortung von Fahrzeugen oder wertvollen Gegenständen, um sie vor Diebstahl zu schützen. Tatsächlich haben uns viele von Ihnen ihre Erfahrungen und das positive Ergebnis nach dem Diebstahl Ihres Autos, Motorrads oder anderer wertvoller Ausrüstung mitgeteilt. Aber unsere GPS-Tracker waren auch in verschiedenen und manchmal ungewöhnlichen Anwendungen nützlich. Eine besonders interessante Anwendung stammt vom spanischen Journalisten Victor Endrino: Er hat den GPS-Tracker von Invoxia tatsächlich verwendet, um die Lieferung eines Pakets zu verfolgen!

Il konnte somit den Missbrauch einiger Lieferanten nachweisen, die Benachrichtigungen hinterlassen, dass der Empfänger abwesend sei, obwohl er tatsächlich zu Hause war. Entdecken Sie diese originelle Geschichte, die zeigt, dass die Invoxia-Tracker in der Lage sind, nicht nur die richtige Lieferung von Paketen zu verfolgen, sondern auch deren Schutz vor Verlust und Diebstahl zu gewährleisten.

Paketverfolgung mit einem GPS-Tracker: Eine vollständige Erfahrungsrückmeldung

Der spanische Journalist und YouTuber Victor Endrino hat ein ziemlich lustiges und einzigartiges Experiment durchgeführt. Er legte einen eingeschalteten Invoxia-Tracker in seine Originalverpackung und verschickte ihn mit dem spanischen Postsystem. Das Ziel war das Haus seiner Schwiegereltern, 60 km von seinem Wohnort entfernt.

Seine Beobachtung begann mit einer großen Überraschung, als das Paket das riesige Sortierzentrum in der Nähe seines Abholpunkts kreuz und quer durchquerte. Am nächsten Tag zeigte der Tracker, dass das Paket in Richtung des Zielorts unterwegs war. Auf der Post-Tracking-Website gab es jedoch nichts Neues zum Paketstatus.

Das Fahrzeug mit dem Tracker hielt in verschiedenen Dörfern an, um Post abzuliefern. Dann kam es im Zielort des Pakets an, hielt aber nicht an, um das Paket am Familienhaus abzugeben. Der Lieferant scheint sich verirrt zu haben. Dann fuhr er wieder in ein anderes Dorf, bevor er zwei Stunden später zurückkehrte. Der Journalist, der die Bewegungen seines Trackers verfolgte, informierte dann seine Schwiegermutter, dass sie bereit sein sollte, die Lieferung entgegenzunehmen. Auf der Website zur Verfolgung des Pakets wurde schließlich angegeben, dass es sich im Transit befand.

Falsche Benachrichtigung über Zustellversuch

Als er vor dem Zielhaus ankam und anhielt, klingelte der Postbote nicht an der Tür und legte das Paket nicht in den Briefkasten. Er hinterließ lediglich eine Benachrichtigung, dass die Empfänger nicht anwesend waren. Ein zunehmendes Problem. Der Grund dafür ist der enorme Druck, dem die Lieferanten ausgesetzt sind. Mit der wachsenden Beliebtheit von Online-Einkäufen werden sie einfach von Paketen überflutet. Diese kleine Abkürzung der Benachrichtigung ermöglicht es ihnen, Zeit auf ihrer Tour zu sparen und sich nicht mit der Lieferung Ihres Pakets zu beschäftigen. Das Paket muss dann in einem nahe gelegenen Sortierzentrum abgeholt werden.

Der spanische YouTuber filmte live die Bewegungen seines Trackers und schnitt dann ein Video zusammen, das seine Erfahrung zeigt.

Warum den Invoxia Tracker mit einem Paket verwenden?

Il ist nicht ungewöhnlich, dass man auf die Dienste von Transportunternehmen oder der Post zurückgreift, um ein Gut zu versenden. Die Anzahl der verlorenen Pakete steigt und viele Kunden sind mit den Lieferbedingungen unzufrieden. Tatsächlich sind laut Colissimo 20.000 Pakete, die täglich von dem Unternehmen geliefert werden, fehlerhaft. Damit ist ein verlorenes, beschädigtes oder gestohlenes Paket gemeint.

Ob es sich um ein Objekt von hohem finanziellen oder sentimentalen Wert handelt, es ist immer sehr ärgerlich, mit dem Verlust einer Sendung konfrontiert zu werden. Dies ist sowohl für den Empfänger als auch für den Absender problematisch, insbesondere wenn das Objekt Gegenstand einer Transaktion ist.

Mithilfe des Invoxia-Trackers in Ihrem Paket haben Sie die Gewissheit, es wiederzufinden, falls es von den Postdiensten verloren geht. Dies ist eine Art Versicherung, die sowohl den Absender als auch den Empfänger beruhigen kann. Es kann eine gute Garantie darstellen und vor allem ermöglicht es Ihnen, Ihr Eigentum wiederzufinden, wenn es verloren geht. Sind Sie beim Versand eines Pakets ängstlich? Der GPS-Tracker ermöglicht es Ihnen, seine ordnungsgemäße Lieferung zu verfolgen und gibt Ihnen mehr Ruhe. Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, wenn der Status Ihrer Lieferung stagniert.

Die Anwesenheit des Trackers in einem Paket ermöglicht es auch, zu erkennen, wann der Zusteller an Ihrer Tür erscheint, um das Paket zu liefern. Indem Sie die Route des GPS-Trackers in der Anwendung verfolgen, können Sie seine Ankunft vorhersehen. Es ist auch möglich, eine Benachrichtigung beim Betreten oder Verlassen einer Zone zu erhalten. Wenn Sie diese Zone um Ihr Haus herum einrichten, erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone und werden über die Ankunft des Zustellers informiert. Vielleicht können Sie sogar einen unverantwortlichen Zusteller überraschen, der dabei war, Ihnen eine Benachrichtigung zu hinterlassen.

Erkennen Sie den Postboten mit dem Mini Tracker

Ein weiterer Trick ermöglicht es Ihnen, in Echtzeit benachrichtigt zu werden, wenn Ihr Briefkasten geöffnet wird. Befestigen Sie einfach einen Mini Tracker an der Tür des Briefkastens. Dieses kompakte und ergonomische Modell sendet Ihnen eine Benachrichtigung, sobald der Postbote einen Brief ablegt.

Die Invoxia Tracker hören nicht auf, uns zu überraschen. Und wenn Sie daran zweifeln, entdecken Sie jetzt die ungewöhnlichsten Verwendungen, die mit den Invoxia Trackern gemacht wurden!

Alexandre

Alexandre

Passionate about soccer as well as writing and creating content, Alexandre remains more comfortable with words than with the ball.

Leave a Reply