Die Wahl der besten Zubehörteile, um Ihr Motorrad auszustatten, ist ein wichtiger Schritt, um eine ruhige Fahrt zu gewährleisten. Sie tragen sowohl zu Ihrer Sicherheit als auch zu Ihrem Komfort bei und bieten Ihnen ein ideales Fahrerlebnis. Deshalb bieten wir Ihnen objektiv eine Liste der unverzichtbaren Zubehörteile für Ihr Motorrad an, begleitet von Beispielen, die Sie inspirieren sollen!

Voraussetzungen: Helm, Handschuhe und Airbag-Weste

Diese 3 Produkte stehen natürlich an der Spitze unserer Rangliste. Obligatorisch oder dringend empfohlen, gewährleisten sie Ihre Sicherheit auf lange Sicht und achten auf Ihren Komfort.

Der Helm ist offensichtlich eine wesentliche Ausrüstung, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Es kann auch andere Funktionen erfüllen, um Ihren Fahrkomfort zu optimieren. Ein Integralhelm bietet zum Beispiel eine sehr gute Schalldämmung, ein nicht zu vernachlässigender Vorteil für eine ruhige Fahrt in jeder Hinsicht.
Sie müssen zwischen 200€ und 600€ ausgeben, um einen qualitativ hochwertigen Helm zu erwerben.
Unsere Empfehlung: Der Helm _AIRFLITE RUBATONE ICON_ vereint Komfort und Leistung.

Die Handschuhe schützen Ihre Hände, die bei einem Unfall und/oder Sturz stark beansprucht werden. Motorradfahren ohne Handschuhe ist fast undenkbar. Sie schützen Sie vor Kälte und schlechtem Wetter und bieten Ihnen optimalen Fahrkomfort. In Bezug auf das Budget liegt ein zertifiziertes Paar von Qualität bei etwa 30€. Unsere Empfehlung: Die Lederhandschuhe RIDE STREET passen zu allen Handtypen.

Enfin, im Einklang mit dem Integralhelm sorgt das Tragen einer Airbag-Weste für ein sichereres Fahrerlebnis. Ein qualitativ hochwertiges Modell kostet zwischen 300€ und 700€ und ist somit nicht das günstigste Accessoire in diesem Ranking. Diese Investition wird sich jedoch langfristig bewähren.
Unsere Empfehlung: Die IXON IX-AIRBAG U03 Weste wurde in Zusammenarbeit mit Ixon MotoGP™-Fahrern entwickelt und von 500 Motorradfahrern in ganz Europa getestet. Sie ist hier erhältlich.**

Das neue Must-have: Der Invoxia GPS Tracker

Die Diebstähle von Fahrzeugen nehmen im Laufe der Jahre immer mehr zu: 51% von ihnen werden auf öffentlichen Straßen begangen, während 73% in der Nacht stattfinden. Neben dem Schutz von sich selbst wird es daher genauso notwendig, sein Motorrad vor Diebstahl zu schützen, insbesondere wenn man keine Möglichkeit hat, einen privaten Parkplatz zu haben.
Mit einer Batterielebensdauer von bis zu 6 Monaten je nach Verwendung, einem kompakten und leicht zu versteckenden Design, wird der GPS-Tracker Invoxia unverzichtbar sein, um der größten Angst jedes Motorradfahrers entgegenzuwirken: dem Diebstahl seines wertvollen Motorrads.
Der Tracker wird Ihnen für 99€ angeboten und beinhaltet die ersten 3 Jahre Abonnement. Dieses kann dann für weniger als 10€ pro Jahr verlängert werden!

Das Wesentliche: Motorradstiefel

Die Füße sollten auch beim Motorradfahren nicht vernachlässigt werden. Die Waden, Knöchel oder Fersen sind alle Elemente, die geschützt werden müssen. Wasserdichte und atmungsaktive Stiefel sind daher sowohl aus Gründen des Komforts als auch der Sicherheit zu bevorzugen. Das Budget variiert je nach Marke und Modell, aber für qualitativ hochwertige Stiefel sollten einige hundert Euro eingeplant werden. Unsere Empfehlung: Die _DAYTONA M-STAR GTX_ sind handgefertigt und dank der integrierten GORE-TEX-Membran vollständig wasserdicht.

Das Alltagsgadget: das Bluetooth-Kit

Dieses Kommunikationskit ist heute für Motorradfahrer unerlässlich. Es ermöglicht, den Helm auszustatten, um gleichzeitig mit anderen Motorradfahrern zu kommunizieren und ist mit den meisten Smartphones kompatibel. Ein Muss!
Sie müssen zwischen 100 € und 250 € für dieses Zubehör ausgeben.
Unsere Empfehlung: das INTERCOM BLUETOOTH SENA 5S SOLO von SENA hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der Komfort-Tipp: der Halswärmer

Partnerschaftlicher Begleiter für harte Wintertage, der Schlauchschal schützt sowohl vor Kälte, Insektenstichen als auch vor Verschmutzung. Er hat sich allmählich als unverzichtbar für das Motorradfahren etabliert. Der Preis für einen Schlauchschal variiert zwischen 6€ und 20€. Unsere Empfehlung: der _NIKE STRIKE_ schützt vor Kälte und Feuchtigkeit und transportiert gleichzeitig Schweiß ab.

Der Grundschutz: das U-Schloss

Dies ist die ideale Ergänzung zu Ihrem Invoxia GPS-Tracker, um den Schutz Ihrer Fahrzeuge zu maximieren. Die homologierten U-Schlösser sind nach ihrer U-Form benannt und sind sowohl in manuellen als auch in Bluetooth-Versionen erhältlich. Sie bieten ihren Benutzern zusätzliche Sicherheit, um Diebstahl zu vermeiden. Rechnen Sie mit 100€ bis 200€ für ein qualitativ hochwertiges Schloss. Unsere Empfehlung: Das U-Schloss _ABUS 58/140HB3 310 SL SRA/NF/FFMC_, erschwinglich und leistungsstark.

Der effektive und günstige: das Spinnennetz

Sicherlich das erschwinglichste Zubehör in unserem Top. Der Spinnennetzhalter ist eine bedeutende Ergänzung für Ihren Alltag und ermöglicht es Ihnen, leichte Gepäckstücke an Ihrem Zweirad zu befestigen. Sein Nutzen zeigt sich besonders dann, wenn das Fahrzeug keinen integrierten Topcase hat. Es reicht aus, ihn einfach an der Rückseite des Geräts zu befestigen und schon haben Sie eine Miniaturkiste!
Planen Sie zwischen 4€ und 10€ ein, um ihn zu erwerben.
Unsere Empfehlung: Das Gepäcknetz DAFY MOTO optimiert den verfügbaren Platz auf Ihrem Zweirad zu einem günstigen Preis.

Der Bonus am Ende: Heizgriffe

Die Idee dieser beheizten Griffe ist es, das Potenzial Ihres Fahrzeugs zu maximieren, ohne die Originalgriffe ändern zu müssen. Sie bieten einen sehr angenehmen Komfort beim Fahren und können entfernt werden, sobald das Wetter milder wird. Man musste daran denken!

Unsere Empfehlung: Die beheizten Griffe OXFORD HOT-HANDS sind eine Referenz in dieser Angelegenheit.

Natürlich lässt diese nicht erschöpfende Liste Raum für viele andere Zubehörteile, um Ihr Motorrad auszustatten, aber diese Auswahl ist bereits eine ausgezeichnete Basis, um eine so angenehme und sichere Fahrt zu genießen.

Und Sie, was sind Ihre unverzichtbaren Accessoires, um Ihr Motorrad auszustatten? Teilen Sie uns Ihre Lieblingsaccessoires mit, indem Sie uns unter marketingteam@invoxia.com oder in unseren sozialen Netzwerken schreiben!

Erfahren Sie auch, wie die GPS-Tracker von Invoxia einem Benutzer geholfen haben, sein gestohlenes Motorrad in weniger als 48 Stunden wiederzufinden, und einem anderen Benutzer, seinen gestohlenen Roller in weniger als 7 Stunden wiederzufinden!

Alexandre

Alexandre

Passionate about soccer as well as writing and creating content, Alexandre remains more comfortable with words than with the ball.

Leave a Reply